Schustermann & Borenstein verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ÜBER S&B LOGIN REGISTRIEREN TRACHTEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTS­BEDINGUNGEN

1. VERTRAGSABSCHLUSS
Vertragspartner des Kunden für Einkäufe jeglicher Artikel in den Verkaufsstellen S&B Designer Fashion, Second Season, Family & Friends sowie Schustermann & Borenstein ist die Schustermann & Borenstein GmbH, Margaretha-Ley-Ring 27, 85609 Aschheim/Dornach.
2. VERWENDUNG DER KUNDENKARTE
Der Ausweisinhaber wird die Kundenkarte ausschließlich im Rahmen der unterzeichneten Verpflichtungserklärung nutzen und weitergeben.
3. EINZIEHUNG DER KUNDENKARTE
3.1 Der Kundenausweis bleibt Eigentum der Schustermann & Borenstein GmbH und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen eingezogen oder gesperrt werden.
3.2 Eine Einziehung oder Sperrung des Kundenausweises erfolgt insbesondere bei Verstößen gegen die Hausordnung der Schustermann & Borenstein GmbH, bei Zahlungsschwierigkeiten des Kunden oder wenn die Voraussetzungen für den Erhalt der Karte, insbesondere die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Arbeitgeber, nicht mehr vorliegen oder im Fall des Karten- oder Warenmissbrauchs.
3.3 Die Kundenkarte ist nach Aufforderung unverzüglich abzugeben.
4. DATENSCHUTZ
Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine Angaben entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert werden. Zahlungs- und Bankverbindungen werden verschlüsselt übermittelt; „Abhörsicherheit“ oder sonstige Zugriffssicherheit gewährleistet die Schustermann & Borenstein GmbH jedoch nicht.

Der Schutz Ihrer Privatssphäre ist Schustermann & Borenstein ein hohes Anliegen. Im Rahmen der Nutzung von Schustermann & Borenstein ist es erforderlich persönliche Daten zu speichern und zu verarbeiten. Im Rahmen der Datenschutzerklärung unter www.schustermann-borenstein.de/datenschutzhinweis können Sie nachlesen, welche Daten Schustermann & Borenstein von Ihnen sammelt und wie diese verarbeitet werden.
5. EIGENTUMS­VORBEHALT
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Schustermann & Borenstein GmbH.
6. ZAHLUNGS­MÖGLICHKEIT PER ELV
Soweit der Kunde mit einer EC-Karte per ELV (Elektronisches Lastschriftverfahren) bezahlt, erklärt er sich mit einer Abbuchung des Rechnungsbetrages von seinem Girokonto einverstanden. Wird die Lastschrift nicht eingelöst bzw. zurückgegeben, ermächtigt er hiermit die kontoführende Bank unwiderruflich, der Schustermann & Borenstein GmbH Namen und Adresse des bezogenen Kontoinhabers mitzuteilen. Für die durch Rücklastschriften entstehenden Zusatzkosten haftet der Kunde.
7. UMTAUSCH UND MÄNGELHAFTUNG
7.1 Mit der Bezahlung bestätigt der Kunde den Empfang der gekauften Ware und das Fehlen erkennbarer Mängel.
7.2 Der Umtausch von Artikeln jeglicher Art ist ausgeschlossen.
7.3 Bei Mangelhaftigkeit der Ware gelten die gesetzlichen Regelungen. Wurde aufgrund von Beschädigungen oder Mangelhaftigkeit der Ware bereits ein Preisnachlass gewährt, ist eine hierauf begründete Reklamation ausgeschlossen.
8. PARKEN
Das Parken auf dem Gelände der Schustermann & Borenstein GmbH und das Betreten sämtlicher Verkaufs- und Ausstellungsräume geschieht auf eigene Gefahr.
9. SONSTIGES
9.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
9.2 Soweit zulässig, gilt München als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten.
9.3 Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
9.4 Hält der Kunde die AGB oder die Verpflichtungserklärung nicht ein, ist er unbeschränkt zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet. Darüber hinaus behält sich die Schustermann & Borenstein GmbH für jeden einzelnen Fall der Zuwiderhandlung die Geltendmachung einer Vertragsstrafe in Höhe von Euro 3.000,- vor.
9.5 Erfüllungsort ist der Sitz der Schustermann & Borenstein GmbH.

Stand: 25.05.2018